Pressearchiv

03.08.2013
Erster Teil der CDU-Radtour war ein Erfolg
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Mit dem Fahrrad starteten Mitglieder des CDU-Stadtverbandes, des CDU-Ortsverbandes Neuwied sowie Gäste eine Tour durch Neuwied und Heddesdorf um verschiedene, im Gespräch stehende, Orte zu besichtigen.

03.08.2013   Luisenplatz Laut Bürgermeister Kilgen würde Umsetzung 400 000 Euro kosten
CDU-Vorschlag „Wasserspiel“ scheint zu teuer zu sein

Der Luisenplatz macht für die CDU-Fraktion einen eher trostlosen Eindruck. Daher haben sich die Christdemokraten Gedanken gemacht und dazu kürzlich die Idee eines Wasserspiels noch einmal aus der Schublade geholt (die RZ berichtete). Daraus wird jedoch wohl...

01.08.2013   Standortfrage: Christdemokraten werfen Verwaltung „verfehlte Informationspolitik“ vor
Obadachlose: CDU erneuert Kritik

Die Frage, ob in der alten Schule in der Gustav-Stresemann-Straße Unterbringungsmöglichkeiten für Obdachlose eingerichtet werden sollen, erhitzt die Gemüter in Heddesdorf unvermindert. Und auch in der Politik wird der Ton rauer – vor allem ...

01.08.2013   Sommertour des CDU-Stadtverbands Neuwied geplant.
Facetten der Stadtteile mit dem Rad erkunden
Zur Meldung

Die politische Sommerpause  nutzt der CDU-Stadtverband  Neuwied für eine ausgiebige  Sommertour durch die Stadtteile  von Neuwied. In vier Etappen  möchte man sich ausgiebig Zeit  nehmen, um interessante Punkte  der facettenr...

31.07.2013   CDU begrüßt zahlreiche Bauaktivitäten
„Aus Alt macht Neu“

Die rege Bautätigkeit in  der Neuwieder City und in Heddesdorf  waren unter anderem  Themen eines informellen Treffens  der CDU Stadträte Gudrun  Vielmuth, Friedrich Glabach, Stefan  Vomweg, Jan Petry und Georg  Schuhen, zu d...

22.07.2013   CDU-Ortsverband demonstriert gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal
Zeichen gegen Bahnlärm gesetzt

Rund um die Uhr, vor allem  nachts, donnern über 500 Züge  durch das Mittelrheintal und  sorgen mit über 100 Dezibel für eine  Lärmbelästigung, die auf Dauer  das Lebensumfeld der Betroffenen  erheblich einschr...

11.07.2013   Alte Schule: Scharfe Attacken von Martin Hahn (CDU) gegen Oberbürgermeister und Verwaltung
Obdachlosenpläne sorgen weiterhin für viel Wirbel

Die Pläne, in der alten Schule Unterkünfte für Obdachlose einzurichten, sorgen in Heddesdorf weiter für reichlich Aufregung. Mittlerweile wird zu dem Thema aber auch zwischen CDU-Fraktionschef Martin Hahn und dem Rathaus scharf geschossen. Denn H...

24.06.2013   Stadtrat Georg Schuhen beklagt den weiteren Verfall der beiden Notunterkünfte – GSG kann dort bald neu bauen
CDU kritisiert Zustand des Zeppelinwegs

Der Stadtrat hat den Weg für ein Neubauvorhaben der Gemeindlichen Siedlungsgesellschaft (GSG) freigemacht. Dabei geht es um den Zeppelinweg, der seit Jahren durch zwei heruntergekommene städtische Gebäude geprägt ist: Am Zeppelinweg 14 und 16 ware...

12.06.2013   Positiv: Baustellenmarketing, Negativ: Verdreckte Kolpingpassage
CDU – Bürgerstammtisch
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Die Baustelle in der Marktstraße, verbesserte Ampelschaltung und der Dauerbrenner Sauberkeit und Stadtreinigung waren die Hauptthemen des monatlich stattfindenden Bürgerstammtisches der Neuwieder CDU im Thirsty Lion

06.06.2013   CDU für Barrierefreiheit
Wann wird Dierdorfer Straße ausgebaut
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Der Ausbau der Dierdorfer Straße ist für die CDU Stadträte Erich Geisen, Gudrun Vielmuth, Friedrich Glabach, Stefan Vomweg und Georg Schuhen aus Heddesdorf ein zentrales Thema. Dies machte Ortsverbandsvorsitzender Schuhen jetzt in einem Schreiben an B&uu...

03.06.2013   Neuwieder CDU nahm an einer Stadtführung mit „mörderischem“ Inhalt teil
Auf den Spuren von Carl Zuckmayer in Mainz: „Karneval vor 100 Jahren“

 Zu einer Exkursion in die Landeshauptstadt hatte der CDU-Ortsverband Neuwied eingeladen. Auf dem Programm stand eine Stadtführung mit literarischem Bezug auf Carl Zuckmayers „Die Fastnachtsbeichte“.

Nach oben