Presse
07.02.2019

 

In der vergangenen Nacht sind drei Güterwagons im Bahnhof Unkel ausgebrannt. Die Bahnstrecke ist hier erheblich beeinträchtigt und der Bahnverkehr  zwischen Koblenz und Köln auf noch nicht absehbare Zeit gestört.

weiter

29.01.2019
Diskussionsrunde
Das derzeit in Rheinland-Pfalz praktizierte Verfahren, von den Anliegern Straßenausbaubeiträge zu erheben, wird zunehmend auch von den Bürgern in Stadt und Kreis Neuwied als ungerecht empfunden und führt oft zu Rechtsstreitigkeiten, denn schließlich stehen die Straßen allen zur Verfügung.

Die CDU Rheinland-Pfalz fordert mit guten Argumenten die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge.
weiter

14.01.2019
Politiker wünschen energisches Vorgehen
Einem Hinweis aus der Bürgerschaft nachgehend hat CDU Stadtrat Georg Schuhen die Kolpingpassage zwischen Marktstraße und Mittelstraße aufgesucht und dabei Schmierereien fotografiert, wie sie zunehmend  immer häufiger an privatem und öffentlichen Eigentum festgestellt werden.

Zu Recht ärgern sich unsere Bürgerinnen und Bürger über derartigen Vandalismus, verursacht er doch bei den geschädigten Privatpersonen und natürlich auch im städtischen Haushalt erheblich Kosten, schreibt der CDU-Ortsverbandsvorsitzende an Oberbürgermeister Einig und fordert, dass sich die zuständigen städtischen Gremien mit dem Thema befassen und geeignete Maßnahmen diskutieren.
weiter

07.01.2019
Artikelbild
Das Foto zeigt die CDU Vertreter mit Jonas Kern in der Mitte und zwei Besuchern, die gleich das mitgebrachte Spiel ausprobieren wollten.
CDU besucht Jugendzentrum Big House
Nahezu zwei Jahre ist das neue Jugendzentrum „Big House“ in der Neuwieder Innenstadt Anlaufstelle für die Jugendlichen. Grund genug für die örtlichen CDU Stadträte Georg Schuhen, Gudrun Vielmuth, Christoph Menzenbach und dem jugendpolitischen Sprecher der CDU Stadtratsfraktion Christian Blum, sowie den Vorstandskolleginnen des Ortsverbandes  Jenny Kudrjawzew und Afsaneh Naraghi-Asl sich im neuen Zentrum umzuschauen und über Aktivitäten und Entwicklungen informieren zu lassen.

weiter

28.12.2018
Anlieger kritisieren geplanten Straßenausbau
An der geplanten Straßenbaumaßnahme im Neuwieder Rheintalweg zwischen Dammstraße und Germaniastraße wird von den Grundstückseigentümern auch nach der durchgeführten Anliegerversammlung deutliche Kritik geübt.

Vor Ort suchten jetzt die örtlichen CDU-Stadträte Georg Schuhen und Christoph Menzenbach, sowie die stellvertretende Ortsverbandsvorsitzende Jenny Kudrjawzew und Geschäftsführer Martin Monzen das Gespräch mit den Anwohnern.
weiter

24.11.2018
In geselliger Atmosphäre und guter Stimmung trafen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Neuwied um langjährige und verdiente Mitglieder zu ehren.


weiter

08.10.2018
Artikelbild
Das Foto zeigt die Besuchergruppe am Raiffeisenhaus in Flammersfeld
CDU Ortsverband Neuwied auf Reisen ....
Zu einer Exkursion auf Raiffeisens Spuren hatte der CDU-Ortsverband Neuwied eingeladen. Bei herrlichem Sonnenschein machte sich die Reisegruppe, unter fachkundiger Begleitung des Raiffeisenbotschafters Björn Ritter, auf den Weg in den Geburtsort von Friedrich Wilhelm Raiffeisen nach Hamm an der Sieg. 

weiter

22.07.2018
Radweg zwischen Neuwied und Engers wird erst 2019 fertig
Der Zustand des zurecht seit vielen Jahren in der öffentlichen Kritik stehenden Radweges zwischen Neuwied und Engers, über den seit nahezu einem Jahrzehnt in den Parteigremien, der CDU-Fraktion und im Stadtrat beraten wurde, hat der Neuwieder CDU-Ortsverbandsvorsitzende Georg Schuhen in Abstimmung mit seinen Ratskollegen Gudrun Vielmuth, Christoph Menzenbach und Friedrich Glabach und den Engerser Stadträten Martin Hahn und Michael Schneider eine Anfrage an die Stadtverwaltung gerichtet um Klarheit über die neuerliche Verzögerung hinsichtlich des Baubeginnes zu erhalten.
weiter

04.07.2018
Artikelbild
Strandatmosphäre macht Kinder und Erwachsenen Spaß
Zu einer spontanen Aktion entschieden sich die Stadträte des CDU-Ortsverbandes Neuwied  Gudrun Vielmuth, Georg Schuhen, Christoph Menzenbach und Friedrich Glabach nach einem Besuch des Neuwieder Stadtstrandes.



Wir kaufen neuen Sand waren sich die vier schnell einig, als sie dort feststellten, dass der jüngste Starkregen die schöne Sandfläche stark reduziert und einen erheblichen Teil des Sandes weggeschwemmt hatte.
weiter

10.06.2018
Artikelbild
Zwölf Jahre ist es her, dass die Neuwieder Christdemokraten den damaligen Verantwortlichen in der Stadtverwaltung den Vorschlag zur Einrichtung eines Stadtstrandes unterbreiteten, um so eine Urlaubs- und Strandatmosphäre zu schaffen.

Ortsverbandsvorsitzender Georg Schuhen und sein Parteifreund Gerhard Neumann hatten diese Idee seinerzeit aus Mainz und Speyer mit nach Neuwied gebracht.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Neuwied Neuwied-City und Heddesdorf  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.17 sec.